Wohnangebote der Stiftung Haus Hall


Wohnen heißt: zu Hause sein
. Sich wohl fühlen, sicher und geborgen. Anschluss haben an andere Menschen, Gemeinschaft finden.

Dafür bietet die Stiftung Haus Hall verschiedene Formen, je nachdem, was die einzelne Person braucht. Zur Verfügung stehen Wohngruppen und Wohnstätten auf dem Gelände der Einrichtung, andere liegen mitten in einer Stadt und bieten noch mehr Möglichkeiten, am öffentlichen Leben der Gesellschaft teilzunehmen.

Ambulant Betreutes Wohnen und Gastfamilien sind vor allem gefragt von Menschen, die so selbstständig wie möglich leben möchten.

Für Kinder und Jugendliche bestehen mehrere Wohngruppen. Kurzzeitpflege, Heilpädagogische Intensivgruppen, eine Psychologische Station und eine Pflegeeinrichtung für ältere und betagte Menschen mit Behinderungen (Haus am Schwanenteich) ergänzen unser Wohnangebot.

Für Menschen mit psychischer Behinderung haben wir in Velen eine Wohnstätte errichtet; außerdem bauen wir unser Ambulant Betreutes Wohnen weiter aus.

Wenn Sie einen Wohnplatz für Senioren suchen: In Bocholt steht unser Altenheim Guter Hirte zur Verfügung, in Legden unser Altenwohnhaus St. Josef und in Velen-Ramsdorf das Haus St. Walburga.