Endlich mal was anderes als Schule!
Sie wollen sich neu orientieren? Ausprobieren, was beruflich zu Ihnen passt? Kommen Sie zu uns als Bufdi oder für ein FSJ. Was Sie bei uns tun können? Menschen mit Behinderungen und Senioren brauchen Begleitung und Unterstützung. Machen Sie mit! Dabei lernen Sie sich selbst besser kennen. Sie entwickeln ganz neue Fähigkeiten im Umgang mit anderen Menschen. Sie sind Teil eines Teams, das Ihnen etwas zutraut. Wir freuen uns auf Sie! Mehr über BFD und FSJ in der Stiftung Haus Hall. Wenn Sie Interesse haben und mindestens 16 Jahre alt sind, dann melden Sie sich bei

Ralf Segbers, Tel. 02542 703 2410 | E-Mail: ralf.segbers(at)haushall.de


Mit Menschen arbeiten

Das liegt Ihnen? Machen Sie es zu Ihrem Beruf! In der Alten- und Behindertenhilfe werden Fachkräfte in Zukunft noch stärker gebraucht. In der Ausbildung zu sozialen Berufen können Sie in der Stiftung Haus Hall Ihr Praktikum machen. Zum Beispiel FOS 11, Vorpraktikum für ein Studium, Praktikum in der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Und vieles mehr. Fachliche Anleitung garantiert! Als Praxisstelle arbeiten wir eng mit den Fachschulen und Hochschulen in der Region zusammen.

In einigen Berufen bilden wir selbst aus, zum Beispiel in Altenpflege, Hauswirtschaft und kaufmännischer Verwaltung. Sie haben Fragen zu unseren Ausbildungsberufen? Sie interessieren sich für ein Berufsanerkennungsjahr als Erzieherin/Erzieher oder in der Heilerziehungspflege? Wenden Sie sich an

Ralf Segbers, Tel. 02542 703 2410 | E-Mail: ralf.segbers(at)haushall.de


Jeder Beruf ist hier wichtig
Denn: Mit Menschen arbeiten ist anspruchsvoll. Unsere Mitarbeiter sind ganz bei der Sache und vor allem: nah am anderen Menschen. Wir sind überzeugt: Nichts kann einen mehr erfüllen! Mit einem Klick auf die Berufe gibts weitere Infos! Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist die Stiftung Haus Hall einer der großen Arbeitgeber im Westmünsterland. Viele verschiedene Einrichtungen in Gescher, Coesfeld und weiteren Orten gehören dazu. Zum Beispiel: Wohngruppen und Werkstätten, eine Förderschule, ein Integratives Familienzentrum und drei Seniorenheime. Wo gibt es Einrichtungen der Stiftung Haus Hall?