Wir möchten besser werden

Ihre Ansprechpartnerin: Mechtild Belker
Tel. 02541 703 1001 | E-Mail: anregungen(at)haushall.de

Sie haben eine Idee oder eine Anregung für uns? Sie möchten etwas anmerken, das nicht gut gelaufen ist? Ihre Vorschläge sind wichtig, damit wir unsere Angebote und Dienste verbessern können. Sie können uns Ihr Anliegen per E-Mail zusenden: anregungen(at)haushall.de. Oder Sie füllen das unten stehende Formular „Ideen-Beschwerdebogen“ aus und klicken dann auf „senden“. Die Daten und Informationen, die Sie dort eingeben, werden geschützt an uns weitergegeben. Dritte Personen können sie nicht lesen. Sie bekommen so bald wie möglich, spätestens aber nach vier Wochen eine Antwort auf Ihr Anliegen.

Den „Ideen-Beschwerdebogen“ gibt es auch als Papier zum Ausfüllen: In der Wohngruppe, am Arbeitsplatz, im Infohäuschen Haus Hall in Gescher, im Treffpunkt Mensch. Wer den Bogen ausdrucken möchte, findet ihn hier.

Wie wir mit Ideen und Beschwerden umgehen, erklären wir hier in einfacher Sprache.

Ideen - Beschwerdebogen

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können.
 
 
Wie stehe ich in Verbindung zu Haus Hall?*
 
 

Wer soll diese Nachricht bekommen?

 

Welche Idee / Anregung / Beschwerde habe ich?*

 

Ich wünsche mir folgende Lösung: