Unsere aktuellen Corona-Besuchsregelungen

Familienangehörige und Freunde dürfen unsere Bewohnerinnen und Bewohner nur unter Einhaltung der Hygienevorgaben und der nachfolgenden Besuchsregelungen besuchen. Nicht besuchen können das Haus am Schwanenteich weiterhin Personen, die Symptome zeigen oder als Kontaktpersonen gelten.

Weitere Informationen können Sie der Corona-Übersichtsseite der Stiftung Haus Hall entnehmen.

Hinweise für Besucher, die nicht geimpft oder genesen sind

Besucher, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen in den 48 Stunden vor ihrem Besuch einen PoC-Antigen-Schnelltest mit negativem Ergebnis gemacht haben. Das Tragen einer medizinischen Maske ist erforderlich. Diese werden vom Haus angeboten.

Aus organisatorischen Gründen freuen wir uns über eine vorherige telefonische Anmeldung. Zur Absprache Ihres Termins steht Ihnen Antoinette Grimmelt unter Tel. 02542 703 3611 zur Verfügung.

 

Hinweise für Besucher mit vollständigem Impfschutz oder Genesenenstatus

Besucher, die über einen vollständigen Impfschutz (14 Tage nach der zweiten Impfung) oder einen Genesenenstatus (mind. 28 Tage und maximal 6 Monate nach der Infektion) verfügen, müssen kein negatives PoC-Testergebnis vorweisen. Bitte denken Sie daran, bei Ihrem Besuch Ihren Impf- oder Genesungsnachweis mitzubringen!