Auf dem Stiftungsgelände in Gescher läuft die Bauvorbereitung für acht Kleinsthäuser und ein Betreuungsbüro. Auf einem ehemaligen Spielplatz am Ferdinand-Kolbe-Platz schiebt der Bagger Boden ab.

Weiterlesen

Derzeit absolviert Kevin Rosing einen Bundesfreiwilligendienst in einer Haus Haller Wohngruppe. Im Interview erzählt er über seinen Dienst - und warum er im August die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger beginnt.

Weiterlesen

Am Mittwoch, 15. Juni, verabschiedete die Förderschule Haus Hall ihren diesjährigen Entlassjahrgang. Dresscode? Feierlich!

Weiterlesen

Nele Scharfenberg arbeitet beim FuD der Stiftung Haus Hall mit. Als Freizeitbegleiterin unterstützt sie Lisa Thies bei der Freizeitgestaltung.

Weiterlesen

Endlich wieder kicken! Nach langer Pandemiepause spielte die Haus Haller Fußballmannschaft im Mai gegen die Elf des Martinistifts in Nottuln.

Weiterlesen

Am 7. Mai war es endlich so weit: Bärbel Hillebrandt, Leiterin der Frühförderstelle Haus Hall, und Claudia van Stegen, Leiterin des Integrativen Familienzentrums Mose, begrüßten gemeinsam die Gäste zur Einweihung des neuen Gebäudes am Gerlever Weg in Coesfeld.

Weiterlesen

Anfang Mai gastierte der pädagogische Zirkus Zapp Zarap auf dem Stiftungsgelände in Gescher. Nach drei Tagen Training luden rund 60 Nachwuchs-Artistinnen und -Artisten zu einer bunten Zirkusgala.

Weiterlesen

Ab sofort liegt die druckfrische, neue LUPE in den Einrichtungen der Stiftung Haus Hall aus. Und natürlich ist sie auch als Download verfügbar.

Weiterlesen

Früher fuhr Jan Ening Busse und Landmaschinen, heute arbeitet er in einer Haus Haller Wohngruppe.

Weiterlesen

Geflüchtet vor Tod und Zerstörung: Seit Ende März leben elf dem Ukraine-Krieg entronnene junge Menschen mit Behinderung und ihre beiden Begleitpersonen auf dem Stiftungsgelände in Gescher.

Weiterlesen